Was liest eigentlich ... Dr. Stephanie Neumann

Dr. Stephanie Neumann Dr. Stephanie Neumann © Hoffotografen

Dr. Stephanie Neumann, Vorstandsmitglied des Alumni-Vereins der Fundraising Akademie, gewährte Filantro Fundraising-Echo einen Einblick in ihre Büchersammlung und stellt uns ihre derzeitigen drei Favoriten vor:

Die Geschichte des Wassers

Buch Cover: Die Geschichte des Wassers von Maja Lunde

Was passt zu einem wirklich warmen Sommer? Ein Buch über Wasser. Maja Lundes „Die Geschichte des Wassers“ ist ebenso verstörend wie spannend. Was passiert, wenn Frankreich aufgrund von Hitze nicht mehr bewohnbar ist? Wenn Wasser rationiert und nur noch mit Hilfe von Entsalzungsanlagen aus dem Meer gewonnen werden kann? Die Ordnung, die wir bisher kannten, gibt es dann nicht mehr. Keine 30 Jahre vorher hatte die Ausbeutung der Natur ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht: Gletschereis wird abgebaut, um es in der Wüste an Menschen zu verkaufen, die ihre Getränke damit kühlen. Geschickt verwebt die Autorin diese beiden Erzählstränge zu einer dramatischen Geschichte und höchst realistisch anmutenden Zukunftsperspektive.

Lundes, Maja: Die Geschichte des Wassers
btb Verlag, Jahr 2018; 480 Seiten
ISBN: 978-3-44-275774-9
Preis: 20 € / CHF 22.30

Erfolgreich mit Spenderinnen und Spendern korrespondieren

Buchcover

Ein guter Grund nachdenklich zu werden und sich erst einmal mit Fundraising Fachliteratur zu befassen, um wieder Boden zu gewinnen. Hier ist Norbert Francks „Erfolgreich mit Spenderinnen und Spendern korrespondieren“ wirklich hilfreich. Anhand von zahlreichen praktischen Beispielen wird erklärt, wie in der schriftlichen Kommunikation die Perspektive von Spenderinnen und Spendern eingenommen werden kann: „Kommunikation statt Sachbearbeitung“. Wie zeige ich den Menschen, dass ihre Spende für meine Organisation eine richtige Entscheidung war?

Franck, Norbert: Erfolgreich mit Spenderinnen und Spendern korrespondieren
Springer VS, 2017; 56 Seiten
ISBN: 978-3-65816659-5
Preis: 14,99 € / CHF 18.30

Dankbarkeit, Wertschätzung und Glück

Buchcover

Auch in Liv Larssons „Dankbarkeit, Wertschätzung und Glück“ geht es um das Thema Empathie. Wie kann ich mich ehrlich bedanken und Wertschätzung ausdrücken, ohne manipulativ zu sein? Welche Haltung hilft mir dabei? Dankbarkeit und Wertschätzung die von Herzen kommt, birgt eine große Kraft. Manipulation hingegen hinterlässt einen fahlen Nachgeschmack aus Schuld und Scham. Das gilt auch im Fundraising. Machen Sie also die Spender und Spenderinnen darauf aufmerksam, dass ihre Unterstützung einen Unterschied gemacht hat. Auf diese Weise verdeutlichen Sie den Menschen ihre eigene Wirksamkeit und zeigen ihnen die Möglichkeiten die sie haben, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Larsson, Liv: Dankbarkeit, Wertschätzung und Glück
Junfermann Verlag, 2016; 176 Seiten
ISBN: 978-3-95571486-4
Preis: 20 € / CHF 23.90

 

 

Über Die Autorin: Dr. Stephanie Neumann studierte an der Universität Hamburg und der Universität Leiden in den Niederlanden Afrikawissenschaften und promovierte an der Humboldt-Universität zu Berlin. An der Fundraising Akademie in Frankfurt am Main ließ sie sich nach der Geburt ihrer Töchter zur Fundraisingmanagerin ausbilden. Seitdem arbeitet sie als Fundraiserin für unterschiedliche Organisationen. Heute ist sie außerdem Vorstandsmitglied des Alumni-Vereins der Fundraising Akademie.
Publikation: 
Rubrik: