Newsletter-Archiv: Fundraising-Echo

Das Fundraising-Echo berichtet 6 mal jährlich über Fundraising-Themen.

 

Ausgaben

Rubriken

 

Artikelübersicht

Fundraising-Echo 2018.3

  1. 12.06.2018

    Diesmal können Sie eine Renzension zum neuen Buch „Fundraising zwischen Ökonomisierung und Mitmenschlichkeit" lesen, in dem die Autorin Fundraiser über ihre Arbeitssituation befragt hat. Wollen sie wissen, was 200 Frauen bewegt? Dann ist unser zweiter Buchtipp genau das Richtige für Sie.

  2. 12.06.2018

    In unseren Nachrichten bewegen wir uns heute auf den Spuren von Forrest Gump und klären auf, was mit den Münzen geschieht, die im römischen Trevi-Brunnen landen. Weitere Themen: Gemeinnützigkeit, Testamentsspenden, das Erbe von Avicii und die bargeldlose Kollekte, die die Anglikanische Kirche gerade einführt.

  3. 12.06.2018

    Von wegen Sommerpause: Hier finden Sie interessante Veranstaltungen und Fortbildungsmöglichkeiten rund um das Thema Fundraising.

  4. 12.06.2018

    Seit der Einführung des Deutschlandstipendiums herrscht beim Hochschulfundraising dezente Aufbruchstimmung. Langsam entstehen professionelle Strukturen, Beziehungen zur Industrie werden vertieft, es entstehen Netzwerke. Was bewegt sich gerade an den Universitäten. Eine Bestandsaufnahme mit Ausblick.

  5. 12.06.2018

    Erbschaftsfundraising gewinnt bei den Organisationen angesichts stagnierender Spendenbereitschaft und wachsender Fundraising-Konkurrenz immer größere Bedeutung. Aber sind Einnahmen durch Erbschaften tatsächlich planbar und können über Jahre hin aufgebaut werden, wie es in vielen Lehrbüchern steht?

  6. 12.06.2018

    Er ist ein Visionär und prägte das Rettungshundewesen wie kein anderer in Deutschland: Dr. Helmut Haller, ehemaliger Präsident und heutige Ehrenpräsident des BRH Bundesverbandes Rettungshunde e.V. Jetzt wurde sein ausgezeichneter Einsatz mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. In unserem Bericht erfahren Sie mehr über einen ganz besonderen Menschen.

  7. 12.06.2018

    Die YOU Stiftung stellt sich einer Mammutaufgabe und verwandelt ein Armutsviertel in der senegalesischen Hauptstadt Dakar in ein modernes Wohnviertel. Dort werden etwa 2.000 ehemalige Slumbewohner ein neues Zuhause finden. Bitte lesen Sie, wie eine Vision Wirklichkeit wird.

  8. 12.06.2018

    Der Deutsche StiftungsTag stand dieses Jahr unter dem Motto „Update! Stiftungen und Digitalisierung“. Doch die Stiftungen befinden sich hierzulande nicht nur im digitalen Wandel, es verändert sich auch sonst viel. Was? Das lesen Sie in unserem Bericht.

  9. 12.06.2018

    Wie sollte sich eine Stiftung im digitalen Zeitalter aufstellen? Ist die algorithmische Bewertung eingehender Förderanfragen schon heute ein Thema, gibt es die Notwendigkeit zu einer internationaler Vernetzung?  Der Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen Felix Oldenburg gibt hochinteressante Einblicke in die Digitalisierungskonzepte von Stiftungen.

  10. 12.06.2018

    Wie war der 25. Fundraising-Kongress in Kassel? Filantro Fundraising-Echo hat vier Teilnehmer nach Tops und Flops befragt und sie gebeten, den Kongress zu benoten ...

Fundraising-Echo 2018.2

  1. 10.04.2018

    In diesem Jahr findet der Deutsche Fundraising-Kongress zum 25. Mal statt. Neben diesem Jubiläum warten aber noch viele andere interessante Veranstaltungen auf Sie.

  2. 10.04.2018

    Lesen Sie unter anderem, wie sich das Spendenverhalten der Deutschen langsam verändert, wo man auch auf Bitcoin-Spenden hofft und wer sich finanziell für die Anti-Waffen-Bewegung in den USA einsetzt. Außerdem erfahren Sie, wie Crowdfunding spendenrechtlich behandelt werden muss.

  3. 10.04.2018

    Was müssen Sie über Bildrechte in den Bereichen Marketing und PR wissen? Warum ist Helfen in unserer Kultur des Sozialen so wichtig? In unseren Buchtipps finden Sie zwei Empfehlungen zu den Themen.

  4. 10.04.2018

    Jedes Jahr lädt die Mahn- und Gedenkstätte des ehemaligen Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück zu einer Benefizveranstaltung. Ziel der Veranstaltung ist es, Spenden für den Erhalt von besonderen „Zeitzeugen" zu sammeln.

  5. 10.04.2018

    Im Zeitalter der digitalen Medien und der sozialen Netzwerke entdecken immer mehr Hilfsorganisationen Filme als Mittel, um ihre Botschaften zu verbreiten. Wofür eignen sich Videos und was lässt sich erreichen? Der Video- und TV-Journalist Tobias Dunkel verrät es Ihnen im Interview.

  6. 10.04.2018

    Wer bei der Kollekte in der Kirche spenden möchte, benutzt klassischerweise Münzen oder Scheine. Seit einem dreiviertel Jahr gibt es in der Coburger Morizkirche ein Kartengerät für bargeldlose Spenden per Scheckkarte.  Das sorgte für viele Diskussionen. Wie reagieren die Gottesdienstbesucher auf diesen „elektronischen Opferstock"? Gehen viele bargeldlose Spenden ein? Unser Bericht beantwortet die Fragen.

  7. 10.04.2018

    Die Onlinewelt im Fundraising verändert sich rasend schnell. Welche aktuellen Entwicklungen sind zu identifizieren? Im Interview berichtet Dr. Matthias Lehmann von VIER PFOTEN darüber, was sich beim Online-Fundraising gerade verändert.

  8. 10.04.2018

    Als Institutional Readiness wird die Bereitschaft einer Organisation bezeichnet, sich mit den Voraussetzungen für erfolgreiche Fundraisingarbeit auseinanderzusetzen. In seiner Kolumne sinniert Dr. Christoph Müllerleile heute über verschiedene Formen der Institutional Readiness.

  9. 10.04.2018

    Alle NPOs sind aufgefordert, ihre Datenschutzerklärungen bis zum 25.05.2018 an die Erfordernisse der DS-GVO anzupassen. Lesen Sie in unserem heutigen Beitrag über die Informationspflichten von Non-Profit-Organisationen gegenüber den Spendern, deren Daten sie gespeichert haben. Dort finden Sie auch einen Textvorschlag, der Bestandteil Ihrer Datenschutzerklärung sein sollte, zum Beispiel auf der eigenen Homepage.

Fundraising-Echo 2017.6

  1. 12.12.2017

    Zwei Möglichkeiten Ihren Erfolg zu steigern, stellen wir Ihnen heute in unseren Buchtipps vor: Lesen Sie über Crowdinvesting und Content Design.